Go to Top

9.3.2016 Zoom-in Café | Jacqueline Wesling

Jacqueline Wesling – Wegbegleiterin für mutige, kreative Frauen, die sich ein Herzensbusiness aufbauen wollen

Seit 8 Jahren in der Werbebranche tätig, kreative Muse und Mutmacherin für andere Frauen. Hobbyfotografin seit 2012. Photoshopsuchtie. Geheime Künstlerin. Erste Webseite mit 14 Jahren erstellt. Seit 3 Jahren WordPressliebhaberin. Bloggerin seit 2013.

Jacqueline WeslingHeute mit 24 Jahren ist Jacqueline gelernte Mediengestalterin mit diversen Weiterbildungen, einer Festanstellung, Autodidaktin und Unternehmerin mit Herz und Persönlichkeit.

Schon mit 16 Jahren wollte sie sich selbständig machen und im April 2015 war es dann soweit: Doch Grafikdesign wollte es nicht mehr sein. Doch was wird es dann? Welche Preise sind richtig? Wie betreibe ich Marketing? Wie löse ich Blockaden? Kann ich überhaupt meine Herzensträume war werden lassen? Viele Menschen begleiteten sie auf ihrem Weg und dennoch fehlte ihr persönlich eine Wegbegleitung, der sie all ihre Fragen stellen konnte. So etwas gab es aber irgendwie nicht.

Seit Januar 2016 begleitet Jacqueline als Wegbegleiterin mutige Frauen, die für eine Leidenschaft brennen und daraus ein eigenes Herzensbusiness aufbauen wollen. Ihr Gedanke: Ich habe all die Erfahrungen gemacht, die viele Frauen noch machen werden, also warum nicht anderen helfen, ihre Stolpersteine zu meistern? Im Fokus ihrer Arbeit steht die Kreativität und Persönlichkeitsentwicklung gepaart mit dem Aufbau der Selbständigkeit. Sie unterstützt ihre Kundinnen ihre ganz persönlichen Herzensträume wieder hervorzurufen und als Business wahr werden zu lassen. Sie hat sich online ein Netzwerk aufgebaut, eine eigene Fanbase, eigene Produkte – weitere werden folgen und betreibt Marketing, wie es ihr Spaß macht. Persönlichkeit und Herz stehen bei ihr an erster Stelle.

Ihr Motto ist: Design dein Business mit Herz und bring dein Leben in Einklang! Mehr Informationen auf ihrem Blog.

Wann: 9.3.2016 von 10.00 Uhr bis ca. 11.30 Uhr

#Webdesign #BusinessmitHerz #Marketing #Netzwerk #OnlineBusiness #Wordpressliebhaberin #Bloggerin #Photoshopsuchtie

Willst Du beim nächsten Zoom-in Café dabei sein, dann melde Dich hier an!

Ich mache mit(1)

©Bild Jacqueline Wesling und Beitragsbild link

 

, , , , , , , ,

2 Responses to "9.3.2016 Zoom-in Café | Jacqueline Wesling"

  • Regina
    1. März 2016 - 21:32 Reply

    Ich finde Deine Kommentare immer ganz toll, weil sie sich mit meiner Weiterentwicklung oft decken. Ich könnte es aber nicht so gut in Worte fassen wie Du. Alles Liebe
    Regina

    • Barbara
      1. März 2016 - 21:42 Reply

      Liebe Regina,
      danke für Deine Rückmeldung, über die ich mich sehr freue!! Am Anfang meiner Selbstständigkeit konnte ich gar keinen Text schreiben! Ich habe mir sogar eine Frau engagiert, die meine Text schreiben sollte! Allerdings hat sie damals gar nicht verstanden, worum es ging. Da musste ich ins kalte Wasser springen! Wobei ich durch Freundinnen und meinen Partner große Unterstützung bekommen habe. Inzwischen schreibe ich viele Texte. ALLERDINGS mache ich auch manchmal Fehler. Da ich blind schreiben kann, schreibe ich so vor mich hin und vergesse dabei, dass ich manche Sätze nicht fertig gedacht habe oder einfach weiter gesprungen bin … Inzwischen schreibe ich es schon ans Ende meiner Newsletter, dass das eben passieren kann. Es gab auch schon Leute, die sich beschwert haben bzw. dann den Newsletter abbestellt haben. Dann ist es eben so ….
      Als Tipp: Mach Dir nicht zu viele Gedanken und schreibe einfach los.

      Schön, dass Du immer wieder vorbei schaust ++ Auf bald und viele Grüße Barbara

      PS.: Durch Dich bin ich nun darauf gekommen, warum ich manchmal Fehler mache! Das war mir so nicht bewußt 🙂 Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.